Neue Westfälische

Subscribe to Neue Westfälische Feed
Neue Westfälische - Computer und Internet
Aktualisiert: vor 54 Minuten 1 Sekunde

Berliner Smartphone-Bank: Online-Bank N26 auf Wachstumskurs und mit schwarzen Zahlen

Sa, 02/24/2018 - 08:18
Das Berliner Start-up N26 setzt aufs Banking per Smartphone und will so traditionellen Banken Kunden abjagen. Nach einem holprigen Start hat das Fintech-Unternehmen inzwischen richtig Fahrt aufgenommen.

Digitalisierung befeuert: gfu: Branche der Unterhaltungselektronik mit guten Wachstum

Fr, 02/23/2018 - 15:09
Frankfurt/Main - Moderne Flachbildfernseher und Smartphones bleiben in Deutschland weiter die verlässlichen Umsatztreiber der Unterhaltungselektronik. Der Gesamtmarkt hat sich 2017 nach Angaben der Branchenvertretung gfu mit einem Zuwachs um drei Prozent auf 41,6 Milliarden Euro positiv entwickelt...

Petition nach Update: Kylie Jenner twittert - Aktie von Snapchat-Firma stürzt ab

Fr, 02/23/2018 - 12:07
New York - Was ein Tweet eines Reality-TV-Sternchens anrichten kann: Mit der Nachricht, Snapchat nach einem Update nicht mehr zu nutzen, trug Kylie Jenner am Donnerstag erheblich zum Absturz der Aktie der App-Betreiberfirma Snap bei. Der Kurs sank zeitweise um fast acht Prozent...

Rekordzugang: Neue Mitglieder bescheren Xing unerwartet kräftiges Wachstum

Fr, 02/23/2018 - 09:09
Hamburg - Das Karrierenetzwerk Xing hat im vergangenen Geschäftsjahr von einem ungebremst hohen Nutzerzulauf profitiert. Nach vorläufigen Zahlen stieg der Umsatz im Vorjahresvergleich um 26 Prozent auf 187,8 Millionen Euro, wie die börsennotierte Burda-Tochter am Freitag in Hamburg mitteilte...

Prognose enttaüscht: «Angry Birds»-Firma Rovio verliert Hälfte des Börsenwerts

Do, 02/22/2018 - 16:16
Halsinki - Die Firma hinter dem Smartphone-Spiel «Angry Birds» hat auf einen Schlag rund die Hälfte ihres Börsenwerts verloren, weil die Prognose für das laufende Jahr die Investoren enttäuschte. Das finnische Spielestudio Rovio stellte für 2018 einen Umsatz von 260 bis 300 Millionen Euro in...

Breitbandausbau: Deutschlands Datenautobahnen: Die schwierige «letzte Meile»

Do, 02/22/2018 - 14:50
Wie schnell ist das Internet? Diese Frage dürfte in Deutschland je nach Standort unterschiedlich beantwortet werden. Die Anbieter machen nach eigenem Bekunden zwar Tempo beim Breitbandausbau. Dabei haben sie aber eine ganz unterschiedliche Auffassung, was schnell bedeutet.

Preismix wird breiter: Bitkom: 30 Milliarden-Markt rund um das Smartphone

Do, 02/22/2018 - 12:39
Berlin - Das Smartphone hat in Deutschland einen Milliarden-Markt etabliert. Insgesamt werden laut Digitalverband Bitkom in diesem Jahr rund um das Smartphone 33,3 Milliarden Euro etwa mit Datendiensten, Apps und Infrastruktur sowie der Geräte in Deutschland generiert...

50 Millionen Dollar: Finanzspritze für WhatsApp-Verschlüsselung

Do, 02/22/2018 - 10:51
San Francisco - Ein WhatsApp-Mitgründer steckt 50 Millionen Dollar in Technologie für verschlüsselte Kommunikation. Das Geld von Brian Acton kommt der App Signal Messenger zugute, mit deren Software unter anderem auch WhatsApp abgesichert wird. Er wolle als Vorsitzender der neu geschaffenen...

Internet der Dinge: Vodafone will flächendeckendes Maschinennetz ausbauen

Do, 02/22/2018 - 09:51
Düsseldorf Vodafone will ein Maschinennetz für das Internet der Dinge flächendeckend in Deutschland aufbauen. Rund 90 Prozent des LTE-Netzes würden dafür bis September mit dem sogenannten Narrowband aufgerüstet, kündigte das Unternehmen an. «Das Internet der Dinge boomt...

Trump-Anhänger empört: Twitter sperrt tausende verdächtige Accounts

Do, 02/22/2018 - 07:49
San Francisco - Der US-Kurznachrichtendienst Twitter hat tausende Accounts gesperrt, um zu prüfen ob diese von Social Bots gesteuert sein könnten. Das berichteten US-Medien am Mittwochabend (Ortszeit) unter Berufung auf das Unternehmen. Die genaue Zahl der gesperrten Konten gab Twitter demnach nicht...

Infrastruktur im Vordergrund: Was vom Mobile World Congress 2018 zu erwarten ist

Mi, 02/21/2018 - 15:05
Beim Mobile World Congress in Barcelona gibt es traditionell um die neusten Smartphones, obwohl Apple mit dem iPhone dort nie vertreten ist. Auf dem Branchentreffen geht es aber auch um die Mobilfunk-Infrastruktur. Und dort steht eine große Neuerung an.

Glasfaserleitungen: Mobilfunknetz-Ausbau: Vodafone und Telefónica kooperieren

Mi, 02/21/2018 - 12:03
Düsseldorf/München - Beim Ausbau ihrer Mobilfunk-Netze gehen die beiden Konkurrenten Vodafone und Telefónica künftig in einem Pilotprojekt gemeinsame Wege. Man habe sich darauf verständigt, ab Juli Glasfaserleitungen zu zunächst 100 Mobilfunkstandorten gemeinsam nutzen zu wollen...

Neue Allianz: Sony entwickelt App für japanische Taxi-Firmen

Di, 02/20/2018 - 16:10
Tokio - Der Elektronik-Riese Sony will im Mobilitätsgeschäft der Zukunft mitmischen und geht eine Allianz mit japanischen Taxi-Firmen ein. Für die sechs Unternehmen mit insgesamt 10 000 Fahrzeugen soll Sony eine App mit künstlicher Intelligenz entwickeln und die Bezahl-Infrastruktur stellen...

Mehr Sicherheit: Mobilfunker wollen unerwünschte Drohnen abwehren

Di, 02/20/2018 - 11:03
Mit Drohnen kann man nützliche Dinge erledigen, etwa Blutkonserven transportieren. Über Gefängnissen, geheimen Teststrecken der Automobil-Industrie oder in anderen sensiblen Umgebungen sind Drohnen jedoch unerwünscht. Mobilfunk-Technik soll nun für Sicherheit sorgen.

Ortung im Supermarkt: Wie Händler Smartphones für Werbung nutzen

Di, 02/20/2018 - 09:54
Das Smartphone wird für den stationären Handel immer wichtiger. Unternehmen arbeiten an Methoden, das Gerät für Werbung im Geschäft nutzbar zu machen. Meist werten die Unternehmen die Daten anonymisiert aus - doch langfristig könnten sie andere Ziele haben.

Treffen in Berlin: Landkreise wollen kompromisslosen Glasfaser-Breitbandausbau

Mo, 02/19/2018 - 13:51
Union und SPD haben sich im Koalitionsvertrag auf einen umfassenden Ausbau der Breitband-Infrastruktur mit Glasfaser geeinigt. Aber wie weit soll das optische Kabel reichen? Bis zum Haus? Oder reicht der Bürgersteig? Kommunen und Landkreise wollen keine Kompromisse.

Radikale Umstellung: Mitfahrdienst Blablacar bringt Bargeld-Zahlung zurück

Mo, 02/19/2018 - 13:33
Die Liebe der Deutschen zum Bargeld zwingt die Mitfahr-Plattform Blablacar zum Umdenken. Zwei Jahre nach der Umstellung auf die ausschließliche Online-Zahlung soll man das Geld auch wieder direkt dem Fahrer in bar geben können.

Zu viele Unfälle: Qualcomm: Politik muss Vorgaben geben für autonomes Fahren

Mo, 02/19/2018 - 09:21
«Inakzeptabel hoch» sei die Unfallrate bei selbst fahrenden Autos, schimpft Qualcomm-Technologievorstand Grob. Er sieht die Politik in der Pflicht.

Mitfahrdienst: Blablacar bringt Bargeld-Zahlung zurück

Mo, 02/19/2018 - 08:53
Berlin - Der Mitfahrdienst Blablacar lässt wieder auch mit Bargeld bezahlen und will so das Wachstum in Deutschland ankurbeln. Die vor rund zwei Jahren gestartete Online-Zahlung habe gut funktioniert und die Verlässlichkeit erhöht - «aber uns ist bewusst, dass sie nicht für alle perfekt ist»...

Zugriff auf wichtige Daten: Qualcomm: Sicherheitslücke macht Chipbranche stärker

Sa, 02/17/2018 - 08:51
Davos - Die jüngsten Sicherheitslücken bei Computerchips bieten nach Ansicht des Branchenriesen Qualcomm auch große Chancen. «Die Branche wird daraus lernen und stärker werden», sagte Technologiechef Matthew Grob der Deutschen Presse-Agentur. «Letztlich werden die Prozessoren robuster sein und...

Seiten